Händchen halten

Exploration of Movement pattern mit interessanten Sondertechniken aus der Praxis

Start

19.November 2021 - 15:00 Uhr

Ende

21. November 2021 - 13:00 Uhr

Preis

290 Euro

Ort

Seminarhaus Mahanbir Zum Roden 13, 31275 Lehrte/Aligse

Dozent.in

Ursula Schwarz

Als Physiotherapeutin und Phase 6 Lehrerin stelle ich Ihnen mein umfangreiches Wissen und meinen Erfahrungsschatz aus vielen Jahren zur Verfügung.

Anmeldung über:

Über dieses Seminar

Exploration of Movement Pattern (= Erkunden von Bewegungsmustern) ist eine erweiterte und verfeinerte Version des uns bekannten Rocking’s. 


Beim feinen Erkunden der Bewegungsmuster erkennen wir den momentanen Ausdruck des Körpers. Wir benutzten dieses Wissen um unseren Behandlungsaufbau zu planen. Im Kurs erlernen wir das Erspüren der Muster und darauf stimmen wir unsere Behandlung individuell ab. So finden wir immer wieder den „roten Faden“ in unserer Behandlung und können uns dementsprechend innerhalb der Behandlung immer wieder neu orientieren. 


Wir können dieses Wissen zum einen für „diagnostische“ Zwecke nützen, aber auch sofort in die Behandlung integrieren, sowie das Behandlungsergebnis verifizieren. 


Dazu kommen neue Sondertechniken für die HWS: inklusive einer neuen Atlastechnik, Behandlung bei Armneuralgien, Rippenwirbelgelenke, Kreuzbein, Schulter, Hüfte und LWS. 


Außerdem ist er leicht und fließend und macht viel Spaß, da es viel zu bewegen und zu fühlen gibt (für den Behandler und den Liegenden).

© 2018 by Ursula Schwarz, Cordelia Freitag